Feldküche

Die Feldküche, als eine der elementarsten Bestandteile des BSV Drüpplingsen, bekocht uns auf den div. Veranstaltungen. Besonderes Augenmerk wird auf die von allen sehr geschätzte Erbsensuppe gelegt. Aber auch alle anderen Speisen sind wohl bemessen und frisch. Dafür arbeiten die Kameraden schon lange im Vorfeld einer Veranstaltung an den Zutaten.

Die Abteilung wurde 1962 gegründet. Der erste Abteilungsleiter war Ernst Spaeing, der am 26.06.1972 von Peter Elsner abgelöst wurde. Vom Schützenfest 1984 an, bis ins Jahr 2018, führte Rolf Behrens die Männer an der Gulaschkanone. Seit 2018 leitet Eckehard Schröder die Feldküche. Heute besteht die Feldküchenabteilung aus den folgenden Mitgliedern:

  • Dirk Trappmann
  • Jens Behrens
  • Holger Behrens
  • Eckehard Schröder
  • Senior Partner: Rolf und Elvera Behrens
Feldküche BSV Drüpplingsen
Feldküche BSV Drüpplingsen
Feldküche BSV Drüpplingsen
Feldküche BSV Drüpplingsen
Feldküche BSV Drüpplingsen
Feldküche BSV Drüpplingsen